Grainau - das Zugspitzdorf, © Gemeinde Grainau

Corona Schutzmaßnahmen Grainau


Mehr Informationen

27.11.2020/10.00 Uhr

Liebe Grainauerinnen, liebe Grainauer!

Angesichts der steigenden Corona-Infektionszahlen gelten nach einem bayerischen Kabinettsbeschluss noch einmal verschärfte Regeln. Vor allem Restaurants, Kultur, Freizeit und Sport sind betroffen.

Informationen dazu finden Sie hier: FAQ des Bayerischen Innenminsteriums.

Die neuen Regeln in Bayern betreffen selbstverständlich auch Grainau. Welche Einrichtungen geschlossen werden und welche für Sie weiterhin geöffnet haben, ersehen Sie der untenstehenden Auflistung.

Rathaus:

  • geöffnet von Mo.-Fr.: 08.00 - 12.00 Uhr und Di. und Do.: 14.00 - 17.00 Uhr
  • es besteht Maskenpflicht auf den Begegnungs- und Verkehrsflächen von öffentlichen Gebäuden - Gänge und Büros im Rathaus.
  • ebenso ist der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten, auch beim Tragen einer Mund-Nasenmaske.

Tourist-Information:

  • persönliche Termine ausschließlich nach vorheriger Vereinbarung
  • telefonisch 08821 / 98 18 50 erreichbar Mo.-Do.: 09.00 - 12:00 und 13:00 bis 17 Uhr sowie Fr.: 09:00 - 12:30 oder per E-Mail
  • weitere Informationen auf den Seiten der Tourist-Information

Schwimmbad:

  • bis auf Weiteres geschlossen 

Bücherei:

  • für persönliche Besuche am Montag, 30.11.2020, geöffnet
  • Ab 01.12.2020 geschlossen
  • Telefonische Bestellungen und mit Auslieferservice am Di.: 09.00 - 11.00, 15.00 - 17.00 Uhr und Do.: 16.00 - 18.00 Uhr möglich; Tel.: 9818-63

Spielplätze:

  • geöffnet, jedoch nur in Begleitung eines Erziehungsberechtigten, unter Berücksichtigung von Tragen eines Mund-Nasenschutzes

Bolzplätze:

  • bis auf Weiteres geschlossen 

Kegelbahn:

  • bis auf Weiteres geschlossen 

Turnhalle und Räume für Vereine:

  • bis auf Weiteres geschlossen 

Wertstoffhof:

  • geöffnet zu den üblichen Öffnungszeiten Mo. und Fr.: 16.00 - 18.00 Uhr und Sa.: 09.00 - 12.00 Uhr
  • Maximal 2 Personen auf dem Gelände des Wertstoffhofes sind erlaubt
  • es besteht Maskenpflicht
  • ebenso ist der Mindestabstand von 1,5 Metern einzuhalten, auch beim Tragen einer Mund-Nasenmaske.

Weitere Informationen